Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mandanten,

uns alle erfüllt die derzeitige Situation im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus mit großer Sorge um unsere Familien, um unsere Freunde und Nachbarn, um unsere Kolleginnen und Kollegen und um alle Menschen dieser Welt. Weickmann & Weickmann verfolgt die offiziellen Meldungen und Empfehlungen zum Verlauf der Pandemie täglich sehr genau und wir haben frühzeitig umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit des gesamten Teams sowie unserer Mandanten und Geschäftspartner getroffen. Die Verlangsamung der Ausbreitung der Infektion hat auch für uns oberste Priorität. Gleichzeitig sind wir auf Basis moderner IT-Infrastruktur und umfangreicher Vorbereitungen in der Lage, den Kanzleibetrieb für unsere Mandanten uneingeschränkt und in gewohnter Zuverlässigkeit aufrecht zu erhalten.

  • Wir verfügen über ein vollständig elektronisches Akten- und Dateimanagementsystem. Alle unsere Abläufe sind seit langem elektronisch etabliert. Unser Team arbeitet derzeit quasi kontaktlos oder remote vom Homeoffice aus.
  • Noch in den Kanzleiräumen tätige Kolleginnen und Kollegen halten strikte Regeln zum Infektionsschutz ein. Alle Vorbereitungen sind getroffen, um jederzeit nahtlos auf einen vollständigen Remotebetrieb umzustellen, sollte es zu einer Verschärfung der Ausgangsbeschränkungen kommen.
  • Unsere Datensicherheitssysteme, Backupsysteme sowie unsere Firewalls sind auf dem neuesten technischen Stand und schützen die sensiblen Daten unserer Mandanten durch mehrfach redundante Datenbanken, Failover-Funktionen und State-of-the-Art Verschlüsselungstechnik.
  • Wir haben zu allen relevanten Patentämtern und Behörden einen direkten Online-Zugang. Das Europäische Patentamt hat für die meisten Fristen eine generelle Fristverlängerung bekanntgegeben. Das Deutsche Patent- und Markenamt hat sich bereit erklärt, Fristverlängerungen auf Antrag großzügig zu gewähren. Die Patentämter vieler anderer Länder haben ähnliche Regelungen getroffen.
  • Weickmann & Weickmann wird selbstverständlich auch weiterhin jede amtliche Frist überwachen und einhalten und wird sich auch weiterhin um jedes Schutzrecht mit größter Sorgfalt kümmern.
  • Unsere Kapazität, Qualität und Erreichbarkeit für unsere Mandanten ist nicht beeinträchtigt.

Wir werden diese Krise zusammen überwinden. Gehen Sie mit Umsicht aber auch mit Zuversicht in die nächsten Tage. Passen Sie aufeinander auf und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Weickmann & Weickmann.

Weickmann & Weickmann ist eine der ältesten, auf das Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes spezialisierten Kanzleien Deutschlands. Seit 1882 begleiten wir unsere Mandanten auf allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes von der Anmeldung bis zur Erteilung oder Registrierung ihrer Schutzrechte und unterstützen sie bei der Verteidigung und Geltendmachung ihrer Rechte.

Unsere Fachgebiete dabei sind: